Im Rahmen des Projektes Gaia-X Federation Services (GXFS-DE), leitet das Projektbüro bei eco nun die Qualitätssicherungsphase zur Prüfung des entwickelten Open-Source-Software Codes ein. Interessierte Partner können sich im Zeitraum vom 26. November bis zum 5. Dezember 2022 auf die öffentliche Ausschreibung zur Durchführung der Qualitätssicherung für GXFS-DE bewerben.   Der Schwerpunkt…Weiterlesen

Wertschöpfungsnetzwerke orchestrieren, um neue Geschäftsmodelle zu realisieren und nachhaltiger zu produzieren – genau dafür realisiert das Gaia-X-Federation-Services-Projekt (GXFS) den Nukleus an Software für Gaia-X. Warum Europa Gaia-X braucht, darüber diskutierten Klaus Ottradovetz von Atos, Ernst Stöckl-Pukall vom Bundeswirtschaftsministerium und Harald A. Summa vom eco Verband jetzt auf der GXFS Connect…Weiterlesen

Am 7. und 8. September 2022 treffen sich führende Köpfe hinter Gaia-X in Berlin zur GXFS Connect 2022 Erste Implementierungsphase der Gaia-X Federation Services (GXFS) kurz vor ihrem Abschluss Gaia-X Use-Cases aus Industrie 4.0, Mobilität oder Gesundheit werden vorgestellt Welche Innovationen und Referenzimplementierungen nun möglich werden und wie Gaia-X digitale Innovationen…Weiterlesen

Zusammenarbeit zwischen Gaia-X Federation Services (GXFS) und IDunion Gaia-X schafft ein offenes, föderiertes digitales Ökosystem für Dateninfrastrukturen von dezentralen Cloud- und Edge Anwendungen und Data-Sharing-Funktionen. Als Teil der Kerndienste zielen die Gaia-X Federation Services (GXFS) auf die Bereiche Identität und Vertrauen, Federated Catalogue, souveräner Datenaustausch und Compliance als Open-Source-Referenzimplementierungen. Das…Weiterlesen

Sovereign Cloud Stack und Gaia-X Föderationsdienste bilden den Open-Source-Werkzeugkasten für Gaia-X. Die beiden, durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz geförderten, Gaia-X-Projekte Sovereign Cloud Stack (SCS) und Gaia-X Federation Services (GXFS) werden in der nun beginnenden Implementierungsphase gemeinsam auf offener Infrastruktur erprobt. Ziel der beiden, im vergangenen Jahr gestarteten, Fördervorhaben…Weiterlesen

GXFS-DE hat damit begonnen, eine Reihe von Erklärvideos zu produzieren. Aktuell stehen die fünf Arbeitspakete der Gaia-X Federation Services im Mittelpunkt: Identität & Vertrauen Föderierter Katalog Souveräner Datenaustausch Regelkonformität Portal & Integration Die Videos geben Einblicke und erklären die Funktionalitäten und Ziele für ein nicht-technisches Publikum. Worum geht es bei…Weiterlesen

Der diesjährige Gaia-X Hackathon #3 konzentrierte sich auf die Erstellung und Validierung von Selbstbeschreibungen. Mehr als 350 hochqualifizierte Fachleute aus ganz Europa kamen virtuell zusammen und arbeiteten gemeinsam in den folgenden Tracks (Interessengebieten): Track 1 – Für Neueinsteiger Track 2 – Selbstbeschreibungswerkzeuge und -dienste Track 3 – Gaia-X Federated Services Track 4 – ACME…Weiterlesen

Die Gaia-X-Community bereitet sich auf einen zweitägigen Hackathon und spannende Tracks für die Teilnehmer vor Gaia-X, eine Organisation, die sich für Datensouveränität einsetzt, kündigt ihren Hackathon #3 für den 28. und 29. März 2022 an. An der zweitägigen Veranstaltung unter dem Motto „Code Gaia-X into the Future!“ werden über 300…Weiterlesen